Drei Monate im August

ISBN 978-3-929403-45-9, 415 Seiten, Hardcover, in Leinen gebunden, 19,90 EUR
Erscheint am 6. September 2017

Sie springen mit dem Fallschirm aus Flugzeugen, von Brücken und Gebäuden. Im Übrigen klären die Münchner Sanitäter Tom und Pfiff wichtige Fragen: Wie kommt man gratis in ein ausverkauftes Rockkonzert? Wie lange arbeitet das Gehirn nach dem Tod noch weiter? Und warum sollte man bei SM-Spielchen keine Kerzen anzünden? Authentisch, packend und voll Humor - zwischen Fallschirmsprung und Lebensrettung. Langeweile ist ein Fremdwort.
Jetzt in Ihrer Buchhhandlung sowie bei Amazon, Weltbild und allen großen Portalen!
Inhalt Autor Interview
Impressum Prolog Leseproben
HELLER VERLAG